Das Weltsozialforum Eine Institution der Globalisierungskritik zwischen Organisation und Bewegung

Das Weltsozialforum (WSF) ist das Relikt globalisierungskritischer Bewegungen der Jahrtausendwende. Auch über ein Jahrzehnt nach dem ersten WSF 2001 in Porto Alegre (Brasilien) ziehen die Protest-Events zehntausende Gegner_innen neoliberaler Weltordnung an.Mit seiner umfassenden ethnografischen Fors...

Full Description

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Schröder, Christian
Title: Das Weltsozialforum [Elektronische Ressource] : Eine Institution der Globalisierungskritik zwischen Organisation und Bewegung
Type of Resource: E-Book Hochschulschrift
published:
Bielefeld : transcript Verlag, 2015
Subjects: Protestbewegung , Internationale Kooperation , Politische Wissenschaft , Globalisierung , Neoliberalismus , Protestbewegung

Internet

Kostenfrei, Verlag
Cover

Title is available in

Holdings Details from GfZK Leipzig
GfZK Leipzig Call Number: Volltext (pdf) freier Zugang