Further processing options
local holding

Georg Flegel, die Aquarelle: [anläßlich der gleichnamigen Ausstellung im Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin, vom 25. Juli bis 9. November 2003 sowie im Historischen M...

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Flegel, Georg (Illustrator), Roth, Michael (Other), Heilmeyer, Marina (Other), Kupferstichkabinett Berlin (Other)
Title: Georg Flegel, die Aquarelle: [anläßlich der gleichnamigen Ausstellung im Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin, vom 25. Juli bis 9. November 2003 sowie im Historischen Museum Frankfurt a.M. vom 11. Dezember 2003 bis 22. Februar 2004]/ Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin. Bearb. von Michael Roth ... Mit weiteren Beitr. von Marina Heilmeyer ...
Language: German
published:
München, Berlin [u.a.] Prestel 2003
Item Description: 127 S.; überw. Ill
ISBN: 3791329316, 9783791329314
Description
Beim Anblick dieser Blumenaquarelle denkt der Betrachter vermutlich an Albrecht Dürers oder Maria Sybilla Merians Pflanzenstudien, sie stammen aber von Georg Flegel (1566-1638), bekannt - wenn überhaupt - für seine Stillleben (große Ausstellung dazu 1993/94 im Historischen Museum Frankfurt/Main, Katalog hier nicht besprochen). Darüber hinaus war Flegel ein Maler subtiler und detaillierter Naturstudien, die gelegentlich stillebenhafte Kompositionen aufweisen. Alle noch erhaltenen Aquarelle sind im Besitz des Berliner Kupferstichkabinetts, in diesem Band sind sie überwiegend auf großformatigen Tafeln in höchster Qualität abgebildet. Mit wissenschaftlichem Katalog der Aquarelle und erläuternden Texten zum Oeuvre des Malers und seiner Stellung in der Tradition der Blumenmalerei. Bibliotheken, die die "Geschichte des Stillebens" von S. Ebert-Schifferer (ID 5/99), "Blumenmalerei" (ID 50/97), den Ausstellungskatalog "Maria Sibyla Merian" (ID 18/98) oder auch den o.g. Ausstellungskatalog besitzen, ist diese sorgfältig edierte Publikation zu empfehlen. (3) (LK/HL: Ittekkot)