Further processing options

New Queer Photography: focus on the margins

Authors and Corporations: Wolbergs, Benjamin (Editor), Miller, Ben (Writer of supplementary textual content), DruckVerlag Kettler GmbH (Publisher)
Title: New Queer Photography: focus on the margins/ edited by Benjamin Wolbergs ; author: Ben Miller ; Texts by Ben Miller [und 6 weitere]
Language: English
published:
Dortmund Verlag Kettler [2020]
Berkley, CA Ginko Press Inc. [2020]
© 2020
Item Description: 303 Seiten; 30 cm x 24 cm
ISBN: 9783862067893, 3862067890, 9781584237563, 1584237562
LEADER 06589cam a2201261 4500
001 0-1679503782
003 DE-627
005 20230106232007.0
007 tu
008 191023s2020 gw ||||| 00| ||eng c
015 |a 19,N43  |2 dnb 
016 7 |a 1197070265  |2 DE-101 
020 |a 9783862067893  |c (Verlag Kettler)  |9 978-3-86206-789-3 
020 |a 3862067890  |9 3-86206-789-0 
020 |a 9781584237563  |c (Gingko Press)  |9 978-1-58423-756-3 
024 3 |a 9783862067893 
028 5 2 |a 862067893 
035 |a (DE-627)1679503782 
035 |a (DE-599)DNB1197070265 
035 |a (OCoLC)1202617548 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rda 
041 |a eng 
044 |c XA-DE-NW 
082 0 |a 779.28  |q DE-101 
082 0 |a 779.21  |q DE-101 
082 0 4 |a 770  |a 300  |q DE-101 
084 |a AP 95780  |2 rvk  |0 (DE-625)rvk/8180: 
084 |a 21.42  |2 bkl 
084 |a 20.24  |2 bkl 
245 1 0 |a New Queer Photography  |b focus on the margins  |c edited by Benjamin Wolbergs ; author: Ben Miller ; Texts by Ben Miller [und 6 weitere] 
264 1 |a Dortmund  |b Verlag Kettler  |c [2020] 
264 1 |a Berkley, CA  |b Ginko Press Inc.  |c [2020] 
264 4 |c © 2020 
300 |a 303 Seiten  |c 30 cm x 24 cm 
336 |a unbewegtes Bild  |b sti  |2 rdacontent 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a ohne Hilfsmittel zu benutzen  |b n  |2 rdamedia 
338 |a Band  |b nc  |2 rdacarrier 
520 |a Sich der Frage der eigenen Sexualität jenseits von Tabugrenzen zu nähern, ist gerade in der Kunst möglich. Sie lässt nicht nur das gefahrlose Spiel mit den Geschlechtern, mit den verbotenen Wünschen zu, sie allein erfasst ihre Widersprüchlichkeit. Nicht zuletzt begünstigt durch die sozialen Medien, hat sich in den letzten Jahren eine junge und engagierte Szene im Bereich der queeren Fotografie etabliert. Dem Bedürfnis nach Selbstdarstellung, -vergewisserung und -spiegelung folgend, zeigen viele Fotografen vor allem das Schwulsein als private Idylle. Gleichzeitig wird der eigene und gesellschaftliche Umgang mit Transsexualität und Geschlechterrollen kritisch hinterfragt oder das Pornografische in seiner zersetzenden oder auch affirmativen Kraft gezeigt. Filme, Serien und die Vereinnahmung durch die Mainstream-Kultur suggerieren eine breite gesellschaftliche Akzeptanz queerer Lebensmodelle. Dass Schwul- und Lesbischsein in bestimmten Ländern und Gesellschaften nach wie vor Ausgrenzung, Einsamkeit, Stigmatisierung und Gewalt bedeuten können, zeigt eindrucksvoll eine Reihe von dokumentarisch arbeitenden Fotografen, die auch die kolonialen Ursprünge vieler Verbote von gleichgeschlechtlichen Kontakten und das Regime der Sexualität selbst berücksichtigen. Das sorgsam recherchierte und umfangreich ausgestattete Buch stellt rund 40 zeitgenössische fotografische Positionen vor, darunter bereits etablierte Namen sowie zahlreiche vom Publikum wenig beachtete oder noch unbekannte Talente 
655 7 |a Bildband  |0 (DE-588)4145395-5  |0 (DE-627)104450835  |0 (DE-576)209741139  |2 gnd-content 
689 0 0 |D s  |0 (DE-588)4015374-5  |0 (DE-627)106336940  |0 (DE-576)208911529  |a Erotische Fotografie  |2 gnd 
689 0 1 |D s  |0 (DE-588)4000979-8  |0 (DE-627)106399217  |0 (DE-576)208840435  |a Aktfotografie  |2 gnd 
689 0 2 |D s  |0 (DE-588)4046840-9  |0 (DE-627)106196642  |0 (DE-576)209071222  |a Porträtfotografie  |2 gnd 
689 0 3 |D s  |0 (DE-588)4453362-7  |0 (DE-627)227599837  |0 (DE-576)212596152  |a Geschlechtsidentität  |g Motiv  |2 gnd 
689 0 4 |D s  |0 (DE-588)4412777-7  |0 (DE-627)211981133  |0 (DE-576)212183079  |a Transsexualität  |g Motiv  |2 gnd 
689 0 |5 DE-101 
689 1 0 |D s  |0 (DE-588)4122204-0  |0 (DE-627)105764140  |0 (DE-576)209549521  |a Homosexualität  |g Motiv  |2 gnd 
689 1 |5 (DE-627) 
700 1 |a Wolbergs, Benjamin  |e HerausgeberIn  |0 (DE-588)122497381X  |0 (DE-627)1744500460  |4 edt 
700 1 |a Miller, Ben  |e VerfasserIn von ergänzendem Text  |0 (DE-588)1135187940  |0 (DE-627)89017525X  |0 (DE-576)489684122  |4 wst 
710 2 |a DruckVerlag Kettler GmbH  |e Verlag  |0 (DE-588)1064330282  |0 (DE-627)813521866  |0 (DE-576)423930222  |4 pbl 
856 4 2 |u https://www.gbv.de/dms/art-berlin/1679503782.pdf  |m V:DE-601  |m B:DE-B11  |q pdf/application  |3 Inhaltsverzeichnis 
936 r v |a AP 95780  |b Akt  |k Medien- und Kommunikationswissenschaften, Kommunikationsdesign  |k Fotografie  |k Motive, Gattungen der künstlerischen Fotografie (auch Abbildungswerke)  |k Akt  |0 (DE-627)1270635964  |0 (DE-625)rvk/8180:  |0 (DE-576)200635964 
936 b k |a 21.42  |j Geschichte der Photographie  |0 (DE-627)106405713 
936 b k |a 20.24  |j Gesellschaft  |j Kultur  |x Ikonographie  |0 (DE-627)106423622 
951 |a BO 
020 |a 1584237562 
852 |a DE-L242  |z 2021-01-15T14:37:05Z 
983 |a (DE-15)3895909 
969 |c B 
852 |d DE-15  |z 2023-12-07T15:11:07Z  |x 2023-12-07 hid 
979 |f 4.8.3.4.  |9 Kunst  |9 Fotografie  |9 Entwicklungsgeschichte der Fotografie  |9 Entwicklungsgeschichte der Fotografie: Fotografie der Gegenwart (ab ca. 1990) 
979 |f 4.8.6.1.  |9 Kunst  |9 Fotografie  |9 Themen, Motive, Ikonografie in der Fotografie  |9 Themen, Motive, Ikonografie in der Fotografie: Porträt, Akt, Menschendarstellung, Selbstporträt 
979 |q Porträtphotographie 
979 |q Homosexualität 
910 |a DruckVerlag Kettler GmbH 
910 |a Dortmund 
910 |a Bönen 
950 |a Aktphotographie 
950 |a Aktfotographie 
950 |a Aktdarstellung 
950 |a Fotografie 
950 |a Erotische Fotografie 
950 |a 祼体摄影 
950 |a 祼體攝影 
950 |a Актография 
950 |a Erotische Photographie 
950 |a Erotische Fotographie 
950 |a Aktfotografie 
950 |a Эротическая фотосъёмка 
950 |a Homosexueller 
950 |a Motiv 
950 |a 同性恋 
950 |a 同性戀 
950 |a Гомосексуальность 
950 |a Porträtphotographie 
950 |a Portraitphotographie 
950 |a Bildnisphotographie 
950 |a Porträtfotographie 
950 |a Portraitfotographie 
950 |a Bildnisfotographie 
950 |a Portraitfotografie 
950 |a Bildnisfotografie 
950 |a Portraitfoto 
950 |a 肖像摄影 
950 |a 人像摄影 
950 |a 人物摄影 
950 |a 肖像攝影 
950 |a 人像攝影 
950 |a 人物攝影 
950 |a Портретная фотография 
950 |a Transsexualismus 
950 |a Geschlechtertausch 
950 |a Sexuelle Identität 
950 |a Identität 
950 |a Гендерная идентичность 
852 |2 finc  |a FID-MEDIEN-DE-15 
980 |a 1679503782  |b 0  |k 1679503782 
openURL url_ver=Z39.88-2004&ctx_ver=Z39.88-2004&ctx_enc=info%3Aofi%2Fenc%3AUTF-8&rfr_id=info%3Asid%2Fvufind.svn.sourceforge.net%3Agenerator&rft.title=New+Queer+Photography%3A+focus+on+the+margins&rft.date=%5B2020%5D&rft_val_fmt=info%3Aofi%2Ffmt%3Akev%3Amtx%3Abook&rft.genre=book&rft.btitle=New+Queer+Photography%3A+focus+on+the+margins&rft.au=&rft.pub=Verlag+Kettler&rft.edition=&rft.isbn=3862067890
SOLR
_version_ 1784966336840990720
access_facet Local Holdings
author2 Wolbergs, Benjamin, Miller, Ben
author2_role edt, wst
author2_variant b w bw, b m bm
author_corporate DruckVerlag Kettler GmbH
author_corporate_role pbl
author_facet Wolbergs, Benjamin, Miller, Ben, DruckVerlag Kettler GmbH
callnumber-sort
callnumber_de15 01B-2022-773, AP 95780 W848
callnumber_de15_cns_mv 01B-2022-773, AP 95780 W848
callnumber_de15_ct_mv 01B-2022-773, AP 95780 W848
contents Sich der Frage der eigenen Sexualität jenseits von Tabugrenzen zu nähern, ist gerade in der Kunst möglich. Sie lässt nicht nur das gefahrlose Spiel mit den Geschlechtern, mit den verbotenen Wünschen zu, sie allein erfasst ihre Widersprüchlichkeit. Nicht zuletzt begünstigt durch die sozialen Medien, hat sich in den letzten Jahren eine junge und engagierte Szene im Bereich der queeren Fotografie etabliert. Dem Bedürfnis nach Selbstdarstellung, -vergewisserung und -spiegelung folgend, zeigen viele Fotografen vor allem das Schwulsein als private Idylle. Gleichzeitig wird der eigene und gesellschaftliche Umgang mit Transsexualität und Geschlechterrollen kritisch hinterfragt oder das Pornografische in seiner zersetzenden oder auch affirmativen Kraft gezeigt. Filme, Serien und die Vereinnahmung durch die Mainstream-Kultur suggerieren eine breite gesellschaftliche Akzeptanz queerer Lebensmodelle. Dass Schwul- und Lesbischsein in bestimmten Ländern und Gesellschaften nach wie vor Ausgrenzung, Einsamkeit, Stigmatisierung und Gewalt bedeuten können, zeigt eindrucksvoll eine Reihe von dokumentarisch arbeitenden Fotografen, die auch die kolonialen Ursprünge vieler Verbote von gleichgeschlechtlichen Kontakten und das Regime der Sexualität selbst berücksichtigen. Das sorgsam recherchierte und umfangreich ausgestattete Buch stellt rund 40 zeitgenössische fotografische Positionen vor, darunter bereits etablierte Namen sowie zahlreiche vom Publikum wenig beachtete oder noch unbekannte Talente
ctrlnum (DE-627)1679503782, (DE-599)DNB1197070265, (OCoLC)1202617548
dewey-full 779.28, 779.21, 770, 300
dewey-hundreds 700 - Arts & recreation, 300 - Social sciences
dewey-ones 779 - Photographs, 770 - Photography, photographs & computer art, 300 - Social sciences
dewey-raw 779.28, 779.21, 770, 300
dewey-search 779.28, 779.21, 770, 300
dewey-sort 3779.28
dewey-tens 770 - Photography & computer art, 300 - Social sciences, sociology & anthropology
facet_avail Local
facet_local_del330 Erotische Fotografie, Aktfotografie, Porträtfotografie, Geschlechtsidentität, Transsexualität, Homosexualität
finc_class_facet Allgemeines, Kunst und Kunstgeschichte, Informatik, Soziologie
fincclass_txtF_mv communication-studies, photography, finearts, ethnology, socialsciences
format Book, StillImage, IllustratedBook
format_de14 Book, E-Book
format_de15 Book, E-Book
format_del152 Buch
format_detail_txtF_mv text-print-monograph-independent-picturebook
format_dezi4 e-Book
format_finc Book, E-Book, Visual Media
format_legacy Book
format_legacy_nrw Book, E-Book
format_nrw Book, E-Book
genre Bildband (DE-588)4145395-5 (DE-627)104450835 (DE-576)209741139 gnd-content
genre_facet Bildband
geogr_code not assigned
geogr_code_person not assigned
id 0-1679503782
illustrated Not Illustrated
imprint Dortmund, Verlag Kettler, [2020]
imprint_str_mv Dortmund: Verlag Kettler, [2020], Berkley, CA: Ginko Press Inc., [2020]
institution DE-L242, FID-MEDIEN-DE-15
is_hierarchy_id
is_hierarchy_title
isbn 9783862067893, 3862067890, 9781584237563, 1584237562
kxp_id_str 1679503782
language English
last_indexed 2023-12-11T06:35:47.504Z
local_class_del242 4.8.3.4., 4.8.6.1., Kunst, Fotografie, Entwicklungsgeschichte der Fotografie, Entwicklungsgeschichte der Fotografie: Fotografie der Gegenwart (ab ca. 1990), Themen, Motive, Ikonografie in der Fotografie, Themen, Motive, Ikonografie in der Fotografie: Porträt, Akt, Menschendarstellung, Selbstporträt
local_heading_del242 Porträtphotographie, Homosexualität
local_heading_facet_dezwi2 Erotische Fotografie, Aktfotografie, Porträtfotografie, Geschlechtsidentität, Transsexualität, Homosexualität
marc024a_ct_mv 9783862067893
marc028a_ct_mv 862067893
match_str wolbergs2020newqueerphotographyfocusonthemargins
mega_collection Verbunddaten SWB
names_id_str_mv (DE-588)122497381X, (DE-627)1744500460, (DE-588)1135187940, (DE-627)89017525X, (DE-576)489684122, (DE-588)1064330282, (DE-627)813521866, (DE-576)423930222
oclc_num 1202617548
physical 303 Seiten; 30 cm x 24 cm
publishDate [2020], , [2020], , © 2020
publishDateSort 2020
publishPlace Dortmund, ; Berkley, CA,
publisher Verlag Kettler, : Ginko Press Inc.,
record_format marcfinc
record_id 1679503782
recordtype marcfinc
rsn_id_str_mv (DE-15)3895909
rvk_facet AP 95780
rvk_label Medien- und Kommunikationswissenschaften, Kommunikationsdesign, Fotografie, Motive, Gattungen der künstlerischen Fotografie (auch Abbildungswerke), Akt
rvk_path A, AP 90000 - AP 99099, AP 95780, AP 95500 - AP 95980, AP
rvk_path_str_mv A, AP 90000 - AP 99099, AP 95780, AP 95500 - AP 95980, AP
source_id 0
spelling New Queer Photography focus on the margins edited by Benjamin Wolbergs ; author: Ben Miller ; Texts by Ben Miller [und 6 weitere], Dortmund Verlag Kettler [2020], Berkley, CA Ginko Press Inc. [2020], © 2020, 303 Seiten 30 cm x 24 cm, unbewegtes Bild sti rdacontent, Text txt rdacontent, ohne Hilfsmittel zu benutzen n rdamedia, Band nc rdacarrier, Sich der Frage der eigenen Sexualität jenseits von Tabugrenzen zu nähern, ist gerade in der Kunst möglich. Sie lässt nicht nur das gefahrlose Spiel mit den Geschlechtern, mit den verbotenen Wünschen zu, sie allein erfasst ihre Widersprüchlichkeit. Nicht zuletzt begünstigt durch die sozialen Medien, hat sich in den letzten Jahren eine junge und engagierte Szene im Bereich der queeren Fotografie etabliert. Dem Bedürfnis nach Selbstdarstellung, -vergewisserung und -spiegelung folgend, zeigen viele Fotografen vor allem das Schwulsein als private Idylle. Gleichzeitig wird der eigene und gesellschaftliche Umgang mit Transsexualität und Geschlechterrollen kritisch hinterfragt oder das Pornografische in seiner zersetzenden oder auch affirmativen Kraft gezeigt. Filme, Serien und die Vereinnahmung durch die Mainstream-Kultur suggerieren eine breite gesellschaftliche Akzeptanz queerer Lebensmodelle. Dass Schwul- und Lesbischsein in bestimmten Ländern und Gesellschaften nach wie vor Ausgrenzung, Einsamkeit, Stigmatisierung und Gewalt bedeuten können, zeigt eindrucksvoll eine Reihe von dokumentarisch arbeitenden Fotografen, die auch die kolonialen Ursprünge vieler Verbote von gleichgeschlechtlichen Kontakten und das Regime der Sexualität selbst berücksichtigen. Das sorgsam recherchierte und umfangreich ausgestattete Buch stellt rund 40 zeitgenössische fotografische Positionen vor, darunter bereits etablierte Namen sowie zahlreiche vom Publikum wenig beachtete oder noch unbekannte Talente, Bildband (DE-588)4145395-5 (DE-627)104450835 (DE-576)209741139 gnd-content, s (DE-588)4015374-5 (DE-627)106336940 (DE-576)208911529 Erotische Fotografie gnd, s (DE-588)4000979-8 (DE-627)106399217 (DE-576)208840435 Aktfotografie gnd, s (DE-588)4046840-9 (DE-627)106196642 (DE-576)209071222 Porträtfotografie gnd, s (DE-588)4453362-7 (DE-627)227599837 (DE-576)212596152 Geschlechtsidentität Motiv gnd, s (DE-588)4412777-7 (DE-627)211981133 (DE-576)212183079 Transsexualität Motiv gnd, DE-101, s (DE-588)4122204-0 (DE-627)105764140 (DE-576)209549521 Homosexualität Motiv gnd, (DE-627), Wolbergs, Benjamin HerausgeberIn (DE-588)122497381X (DE-627)1744500460 edt, Miller, Ben VerfasserIn von ergänzendem Text (DE-588)1135187940 (DE-627)89017525X (DE-576)489684122 wst, DruckVerlag Kettler GmbH Verlag (DE-588)1064330282 (DE-627)813521866 (DE-576)423930222 pbl, https://www.gbv.de/dms/art-berlin/1679503782.pdf V:DE-601 B:DE-B11 pdf/application Inhaltsverzeichnis, DE-L242 2021-01-15T14:37:05Z, DE-15 2023-12-07T15:11:07Z 2023-12-07 hid, finc FID-MEDIEN-DE-15
spellingShingle New Queer Photography: focus on the margins, Sich der Frage der eigenen Sexualität jenseits von Tabugrenzen zu nähern, ist gerade in der Kunst möglich. Sie lässt nicht nur das gefahrlose Spiel mit den Geschlechtern, mit den verbotenen Wünschen zu, sie allein erfasst ihre Widersprüchlichkeit. Nicht zuletzt begünstigt durch die sozialen Medien, hat sich in den letzten Jahren eine junge und engagierte Szene im Bereich der queeren Fotografie etabliert. Dem Bedürfnis nach Selbstdarstellung, -vergewisserung und -spiegelung folgend, zeigen viele Fotografen vor allem das Schwulsein als private Idylle. Gleichzeitig wird der eigene und gesellschaftliche Umgang mit Transsexualität und Geschlechterrollen kritisch hinterfragt oder das Pornografische in seiner zersetzenden oder auch affirmativen Kraft gezeigt. Filme, Serien und die Vereinnahmung durch die Mainstream-Kultur suggerieren eine breite gesellschaftliche Akzeptanz queerer Lebensmodelle. Dass Schwul- und Lesbischsein in bestimmten Ländern und Gesellschaften nach wie vor Ausgrenzung, Einsamkeit, Stigmatisierung und Gewalt bedeuten können, zeigt eindrucksvoll eine Reihe von dokumentarisch arbeitenden Fotografen, die auch die kolonialen Ursprünge vieler Verbote von gleichgeschlechtlichen Kontakten und das Regime der Sexualität selbst berücksichtigen. Das sorgsam recherchierte und umfangreich ausgestattete Buch stellt rund 40 zeitgenössische fotografische Positionen vor, darunter bereits etablierte Namen sowie zahlreiche vom Publikum wenig beachtete oder noch unbekannte Talente, Bildband, Erotische Fotografie, Aktfotografie, Porträtfotografie, Geschlechtsidentität Motiv, Transsexualität Motiv, Homosexualität Motiv
title New Queer Photography: focus on the margins
title_auth New Queer Photography focus on the margins
title_full New Queer Photography focus on the margins edited by Benjamin Wolbergs ; author: Ben Miller ; Texts by Ben Miller [und 6 weitere]
title_fullStr New Queer Photography focus on the margins edited by Benjamin Wolbergs ; author: Ben Miller ; Texts by Ben Miller [und 6 weitere]
title_full_unstemmed New Queer Photography focus on the margins edited by Benjamin Wolbergs ; author: Ben Miller ; Texts by Ben Miller [und 6 weitere]
title_short New Queer Photography
title_sort new queer photography focus on the margins
title_sub focus on the margins
title_unstemmed New Queer Photography: focus on the margins
topic Bildband, Erotische Fotografie, Aktfotografie, Porträtfotografie, Geschlechtsidentität Motiv, Transsexualität Motiv, Homosexualität Motiv
topic_facet Bildband, Erotische Fotografie, Aktfotografie, Porträtfotografie, Geschlechtsidentität, Transsexualität, Homosexualität
url https://www.gbv.de/dms/art-berlin/1679503782.pdf