Further processing options
online resource

Feuilleton: Schreiben an der Schnittstelle zwischen Journalismus und Literatur

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Jung, Simone (Editor), Kernmayer, Hildegard (Editor)
Title: Feuilleton Schreiben an der Schnittstelle zwischen Journalismus und Literatur Hildegard Kernmayer, Simone Jung (Hg.)
Title Note: Frontmatter -- ; Inhalt -- ; Feuilleton. Interdisziplinäre Annäherungen an ein journalistisch-literarisches Phänomen
DAS FEUILLETON ALS FORM UND ALS SCHREIBWEISE -- ; Unterm Strich. Über Grenzverläufe des klassischen Feuilletons
Zur Frage: Was ist ein Feuilleton?
»Beim Genick packen und hinauswerfen!« Anton Kuhs Aversion gegen den ›Feuilletonismus‹ als Weltanschauung
»Der neue Feuilletonist in Deutschland marschiert auf der Straße mit«1. Die Konzeption einer ›deutschen‹ Textgattung in der zeitungswissenschaftlichen Forschung Wilmont Haackes
FEUILLETON UND REPORTAGE -- ; An der Schnittstelle von Faktizität und Fiktionalität: Zum Grenzgängertum der Prager Autoren Jan Neruda und Egon Erwin Kisch zwischen Journalismus, Feuilleton und Literatur
Reportage und Feuilleton. Antipoden im Gleichschritt? Zur operativen Publizistik Elisabeth Jansteins und Klara Mautners
FEUILLETON UND LITERATUR -- ; Lyrische Porträts im Feuilleton der Prager Presse – am Beispiel von Robert Walsers Gedicht An Georg Trakl (1928)
Selbstreflexion und Poetik der Kritik und des Feuilletons am Beispiel der Kritiken und Essays Max Herrmann-Neißes
Ein »leichter und zierlicher Ton«. Emmy Hennings als Literaturkritikerin
Vom Schreiben, Tanzen und Musizieren. Vicki Baums feuilletonistische Betrachtungen über künstlerische Ausdrucksformen
DAS FEUILLETON ALS ORT DER DEBATTENKULTUR -- ; Hochkultur, Populärkultur, Pop. Zur medialen Inszenierung von Konflikten im Feuilleton am Bespiel der Volksbühnen-Debatte
Werturteile im heutigen Feuilleton der Süddeutschen Zeitung, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Zeit
Intellektuelle und das Debattenfeuilleton. Szenen einer Liaison
Öffentliche Kommunikation als Befindlichkeitskommunikation. Zur Debattenkultur auf Facebook
Facebook-Debatten. Die Anti-Rhetorik der neuen Affektkulturen
ZUR ZUKUNFT DES FEUILLETONS -- ; Mechanik und Melancholie oder: Was der Kulturjournalismus in Zukunft leisten muss
Denken zwischen Ästhetik und Ökonomie. Zur Lage des Feuilletons Podiumsdiskussion mit Doris Akrap, Ekkehard Knörer, Sigrid Löffler und Lothar Müller -- ; Autorinnen und Autoren -- ; Podiumsteilnehmerinnen und -teilnehmer
Language: German
published:
Bielefeld transcript [2017]
© 2017
Series: Lettre
Notes: In German
Item Description: 1 Online-Ressource (393 Seiten); Illustrationen, Diagramme
Type of Resource: Mode of access: Internet via World Wide Web.
ISBN: 9783839437223, 3839437229